Vogelbeobachtungen

  • Kategorien

  • Archive

  • Einzelne Vogelarten

  • Meta

  • Hauke Hein Koog, SH – 23.06.16

    In den frühen Nachmittagstunden  Br >10, Brg 3, Gra >2.000, Höckerschwäne ~400, Ki >2, Kampfläufer ~20, Ko 1, überfliegend, Löffler ~50, in einem großen Pulk ruhend, Lm >20, Mantelmöwen 5, Nig 1, Ros >5, S >100, Säbelschnäbler ~30, Sto x, Streifengänse 4, Us >2, Weißwangengänse ~50.

    30.06.2016, 18:58 | Kategorie: Beobachtungen,_D: SH, sonstige | Schlagworte: |

    Flensburger Förde, FL – 22.06.16

    Wassersleben: In den Morgenstunden an der Südbucht der Förde in Harrislee Austernfischer 2, Br 2, Eiderenten ~50, Grr 1, H >1, Hö 7, Lm ~20, M x, Mittelsäger 2,1, Rs x, Sim >3, Sto >10.

    30.06.2016, 18:54 | Kategorie: Beobachtungen,_D: SH, sonstige | Schlagworte: |

    Helgoland, PI / SH – 04.06.16

    Da ausgebucht, leider nur eine Tagesfahrt mit lediglich ca. 4 Std. Aufenthalt auf der Felseninsel, dafür aber  gut 4 Std. Seefahrt auf dem Sonnendeck. Basstölpel ~400, Dreizehenmöwen ~3.000, x, Eissturmvögel ~10, Tordalken >8, Trottellummen ~1.000. Während viele Pulli der Dreizehenmöwen aus dem schützenden Gefieder der Altvögel hervorlugen, verstehen es die Trottellummen ihren Nachwuchs vor neugierigen Blicken zu verbergen.  -  Sonnig, 22°, > 13:45 Uhr  -.

    12.06.2016, 19:32 | Kategorie: Beobachtungen,PI, Helgoland,_D: SH, sonstige | Schlagworte: |

    Schleswig-Holstein, SH – 03.06.16

    Eider Sperrwerk:

    Lachmöwen-Brutkolonie mit geschätzten 100 Brutpaaren und schon vielen Pulli, in deren Schutz auch einzelne Flussseeschwalben- und Küstenseeschwalben-Paare ihren Brutgeschäft nachgehen.

     

    Katinger Watt:

    Alpenstrandläufer >10, Au >1, Ba 3, Brg >10, Feldlerchen >1, Gra >1, Hö 1,1 +2 Pulli, Kampfläufer 1,6, Ki >5, Lö >10, Rotschenkel 5, Rs >10, S >50, Säbelschnäbler 16, Sn 3,3, Sandregenpfeifer 3, Sto >1, Uferschnepfen >10, Zwergstrandläufer 1.

     

    Beltringharder Koog:

    Au 3, Blaukehlchen 1, Br >1, Brg >20, Fl >1, Gra >50 + Pu, Grr >1, H >1, Ht 3, Höckerschwäne 128, darunter 2 BP mit 5 und 2 Pulli, Ki >1, Ku >1, Kornweihe 1,0, Lm >1, Lö >1, Mehlschwalben ~30, Kolonie mit ca. 25 teils bereits zerstörten, teils aber auch noch besetzten Nestern, wo eifrig gefüttert wird, Pfe >1, Rei >1, Ro >1, Rostgänse 5, Rohrweihen 0,1, Schellenten 2, Säbelschnäbler ~30, Sn >1, Sti >1, Schwarzhalstaucher 2, Stm >1, Sto >1, Ta >1, Wiesenpieper 1, mit Futter,  Weißwangengänse ~1.200, teils mit Pulli.

     

    Hauke Haien-Koog: Das Süd- und das Nordbecken mit zusammen 538 ha ist Betreuungsgebiet des Vereins Jordsand. 

    Au 3, Bekassine 1, Br >1, Brg 6, Dunkler Wasserläufer 1, Frp  >1, Graugänse ~7.000, Grünschenkel 1, Hö >10, Ki >5, Knäkente 1,0, Kr 6, Lm >1, Lö >7, Nilgänse 7, (BP mit 5 Pulli), Pfe >1, Rei >1, Rotschenkel 3, Säbelschnäbler 12, Sn >1, Sandregenpfeifer 10, Stm >1, Sto >1, Uferschnepfen 2-  Sonnig, sommerlich warm, > 08:00 Uhr  -.

    12.06.2016, 19:24 | Kategorie: Beobachtungen,_D: SH, sonstige | Schlagworte: |

    Schleswigholstein, SH – 13.05 16

    Eidersperrwerk: U. a. Au 2, Flussseeschwalben >1, Küstenseeschwalben >2, feiern Hochzeit inmitten einer Lachmöwen-Kolonie von um die 100 Lachmöwen, Stw 4.

    Katinger Watt: U. a. Austernfischer 6, Bwl 2, Fl >3, Ful 1, Hö >10, Kag >2, Nig 2, Rei >10, Rotschenkel 3, Sn 1,1, Schilfrohrsänger >1, Säbelschnäbler ~100, Sti >4, Stelzenläufer 1, Ta >1, Us >2, Wr 1, Weißwangengänse ~3.000.

    Beltringharder-Koog: U. a. Alpenstrandläufer ~200, Dunkler Wasserläufer >1, Kampfläufer ~20, Kiebitzregenpfeifer 1, Rostgänse 10, Familienverband, BP + 8 Pulli, Säbelschnäbler >1, Seeregenpfeifer >1, Sn 1,1, Sandregenpfeifer ~10, Sts >1, Steinwälzer >2, Us >1, Weißbartseeschwalbe 1, Zwergseeschwalben 2.

    31.05.2016, 21:23 | Kategorie: Beobachtungen,_D: SH, sonstige | Schlagworte: |

    Glücksstadt, SH – 05.06.14

    Die Wartezeit am Fähranleger Glückstadt – Wischhafen lässt sich mit einer Kartierung der trocken gefallenen Flächen des südlichen Elbvorlandes deutlich verkürzen. Hier sind heute gegen 16.00 Uhr 4 Austernfischer, 8 Brandgänse, 3 Rotschenkel und 7 Säbelschnäbler auf Nahrungssuche. Zudem rasten dort um die 600 Graugänse.

    12.06.2014, 19:10 | Kategorie: Beobachtungen,_D: SH, sonstige | Schlagworte: |

    Timmendorfer Strand, SH – 04.06.14

    Bei einer Frühaufsteherrunde (> 06.00 Uhr) durch den Ort, bei recht warmer Morgensonne zeigen sich lediglich Allerweltsvögel, wie A, B, Ba, Gf, H, K, Kl, Ms, Mg, Rk, Rt, S, Sto, Z und Zi. Am Strand, sozusagen Tote Hose. Lediglich um die 20 Silber- und 10 Lachmöwen und ein Kormoran. Um den Bootsanleger eine einsam jagende Küstenseeschwalbe, die immer wieder Tauchstöße vollführt, die allerdings nur wenig erfolgreich scheinen.

    12.06.2014, 19:06 | Kategorie: Beobachtungen,_D: SH, sonstige | Schlagworte: |

    Glückstadt, IZ – 29.06.12

    Knapp 2 Stunden Wartezeit an der Fähre sind leider keine Ausnahme, so wie heute; sie kann recht stressig werden, wenn es scheinbar überhaupt nicht voran gehen will. Das ändert sich allerdings schlagartig, sobald man einen freien Blick auf das Elbevorland am südlichen Fähranleger hat, wo manch interessante Spezies für Kurzweil sorgen. Gegen 18.15 Uhr sind dort 9 grazile Säbelschnäbler, 7 recht unterschiedlich gefärbte Kampfläufer, 4 nicht zu überhörende Austernfischerund 3 Rotschenkel bei der Nahrungssuche. Über dem trocken gefallenen Sandwatt führen 2 Brandgans-Paare ihren Nachwuchs. Eines der Paare ist mit 12, das andere mit 5 Pulli gesegnet. Zudem dort auch gut 40 rastende Kiebitze, um die 80 Graugänse; im Schilfsaum ein Rohrammer-Männchen. Ca. eine Stunde später vor Wischhaven gut 120 Stare, die sich offenbar schon auf ihrem Schlafbaum versammelt haben und 6 rastende Mantelmöwen.

    9.07.2012, 19:48 | Kategorie: Beobachtungen,_D: SH, sonstige | Schlagworte: |

    Malente-Gremsmühlen, OH – 27. – 29.05.09

    Die Vogelwelt in Schleswig-Holstein unterscheidet sich nicht wesentlich von der unseren. Blickfang auf den 5 Seen (Diek-, Langen-, Behler-, Höft- u. Edebergsee) sind mindestens 4 Kolbenentenpärchen, mehr als 10 Schellentenpaare und um die 20 Haubentaucher, meist paarweise unterwegs, aber sämtlich ohne Nachwuchs. Die Beweidung der Böschung der Diekseepromenade wird von einer Kanadagans-Crew (6 ad und 10 juv) übernommen, die nur für ein Bad im See ihren Arbeitsplatz verlassen. Der saubere Rasenschnitt spricht für eine tadellose Arbeit. Auf dem See weitere 5 Kanada- u. etliche Graugänse sowie einige Höckerschwäne. Zudem Stock-, Reiher-, Schnatter- u. Tafelenten und ein weiblicher Gänsesäger. Um die Vogelinsel im Behlersee viele Lach- u. Sturm-, sowie wenige Herings- u. Silbermöwen und einzelne Fluss- u. Trauerseeschwalben. In den Morgenstunden ziehen mehr als 250 Kormorane. Im Umland A, B, Br, D, Dg, F, G, Gf, Grr, H, He, K, Kg, Ku, M, Mg, Rk, Rs, Rt, Sd, T, Tr, Tt, Z u. Zi.

    1.06.2009, 19:13 | Kategorie: Beobachtungen,_D: SH, sonstige | Schlagworte: |

    Besuche seit März 2001:

    Besucherzhler code