Vogelbeobachtungen

  • Kategorien

  • Archive

  • Einzelne Vogelarten

  • Meta

  • Ahlenmoor, CUX – 19.03.18

    A, B, Ba, Birkenzeisige, meist vergesellschaftet mit Erlenzeisigen, Fe, Goldammern, Gra, He, K, Kraniche 2, Ki, Kl, Kr, Kornweihen 2, Mb, Misteldrosseln, R, Rk, Rt, S, Saatkrähen, Singdrosseln, Sir, Singschwäne/ Zwergschwäne, vergesellschaftet in einem Trupp von gut 270 Schwänen, Schellerpel, Sto, Wiesenpieper, Wd, Wintergoldhähnchen, Sum, Schwarzkehlchen, Männchen in der Überzahl, Schwanzmeisen, Z, Zwergtaucher–  Sonnig, – 4° > 0°, 8:00 Uhr  -.

    22.03.2018, 01:29 | Kategorie: Beobachtungen,CUX, Ahlenmoor | Schlagworte: , |

    Cuxland -18.03.18

    Highlight eine Wasseramsel der Nordeuropäischen / Eurasischen Unterart Cinclus cinclus, die im schnell fließenden, steinigen Flachwasser der Hunte in Beverstedt nach Wasserinsekten taucht und sich zwischendurch auf aus dem Wasser ragenden Steinen sonnt. Dieser kurzschwänzige, starengroße, mit den Amseln nicht verwandte Singvogel, ist der einzige dieser Zunft, der bei der Nahrungssuche unter Wasser schwimmen kann. Gefieder schwarzbraun mit weißem Brustlatz, die Westeuropäische Unterart dagegen mit deutlich mehr Rotbraun an Kopf und Bauch. Männchen und Weibchen sind gleich gefärbt. Die Wasseramsel brütet in Kugelnestern, die sie in Uferböschungen, unter Brücken, hinter Wasserfällen und in Wassermühlen entlang der Nahrungsgewässer baut. Die Revierlänge beträgt überwiegend zwischen 600 und 1000m, aber auch deutlich mehr. Mit von der Partie eine Gebirgsstelze, der dieses Terrain ebenfalls zusagt.  –  Zudem A, B, Ba, Ei, Gra, Grr, Heckenbraunellen, K, Ki, Kranich-Familie, 2 Altvögel und ein vorjähriger Jungvogel (2. KJ.), Kornweihen, ein Pärchen, über unterschiedlichen Arealen jagend, Mb, Raubwürger, sitzt noch in der Dämmerung inmitten einer Nasszone auf der obersten Spitze eines Strauchs, R, Rotdrosseln, Rk, Rt, S, Singdrosseln >7, Sir, Sing- u. Zwergschäne, mit fortschreitender Dämmerung Einflug in ihre Schlafplätze, Sumpfmeisen, W, Wacholderdrosseln.  –  Sonnig, 4°, >15:00 Uhr  -.

    22.03.2018, 01:25 | Kategorie: Beobachtungen,CUX, Cuxland diverse | Schlagworte: , |

    Alfsee, OS – 14.03.18

    Reservebecken (Teil des NSG Hochwasserrückhaltebecken Alfhausen-Rieste): Br, Gänsesäger, Grr, Krickenten, Löffelenten, Misteldrossel, singend, Rei, Sn, Spießenten, Sto, Tafelenten.  –  Sonnig, 5°, >11:30 Uhr  -.

    17.03.2018, 21:27 | Kategorie: Beobachtungen,OS, Alfsee | Schlagworte: |

    Hasedüker, OS – 14.03.18

    Austerfischer 2, A, Blässgänse ~100, überfliegend, vermutlich Zug > NE, Br, D, Ei, Fa, Gra, K, Krickenten, R, Reiherenten, Rk, Rt, Stockenten.  –  Sonnig, 5°, > 10:30 Uhr  -. 

    17.03.2018, 21:25 | Kategorie: Beobachtungen,OS, Hasedüker | Schlagworte: |

    Os.-Gartlage – 11.03.18

    Regenrückhaltebecken und umzu: A, B, Bm, Br 2, Bs, Gebirgsstelze, in der Uferzone des Sandbachs nach Nahrung suchend, Gf, Grünspecht, He, Kl, R, Singdrosseln >3, im Sängerwettstreit, Sto, Teichrallen 4, Z.  –  Sonnig, 10°, > 16:45 Uhr  -.

    17.03.2018, 21:21 | Kategorie: Beobachtungen,OS-Gartlage | Schlagworte: |

    Ochsenmoor, DH – 11.03.18

    A, Austernfischer, B, Blässgänse, Br, Brg, Fa, Feldlerchen, Große Brachvögel, Grr, Hö 3,3, Kampfläufer 2, Ki, Kr, Lm, Lö, Pfeifenten, in großer Zahl, Rei, Rohrammern, Rotschenkel 2, S, Sa, Seeadler 1 ad, Waldrand jenseits der Hunte, Sim, Sd, Sir, Sn, Spießenten, Sto, Ta, Tf, Uferschnepfen ~30, Wiesenpieper, Wd, Zwergtaucher 2, Zwergsäger 1,1, auf der Verlängerung des Randgrabens jenseits der Hunte.    –  Sonnig, 7-12°, > 08:00 Uhr  -.

    17.03.2018, 21:20 | Kategorie: Beobachtungen,DH, Ochsenmoor | Schlagworte: |

    Os.-Haste – 09.03.18

    Honeburger Weg: A, B, Bm, Buntspechte, trommelnd, Ei, Goldammer, Gf, He, Hohltauben, Gesang, K, Kleiber, wissen stets stimmlich zu überzeugen, selbst wenn sonst alles schweigt, Kolkraben 2, Lockrufe von diesseits und jenseits des Honeburger Weges über den dortigen Gartenbaubetrieb hinweg, später wechselt einer zur anderen Seite hinüber, während der dortige in die Baumkronen abtaucht, R, Rk.  –  Bedeckt, 6°, 09:45 Uhr  -.

    17.03.2018, 21:14 | Kategorie: Beobachtungen,OS-Haste | Schlagworte: |

    Recker Moor, ST – 08.03.18

    A, B, Bachstelzen >20, D, E 2, Ei, Ez, Goldammer, ein singendes Männchen, Große Brachvögel ~10, schon recht lautstark, Goldregenpfeifer >2, vergesellschaftet mit Ki, S und Wd, Gra 8, Grr >1, Hot, Kanadagänse ~40, Kiebitze, Mb, Misteldrossel, singend, Nilgänse 7, Rk, Stare, Sto 1,1, Tf 2, Stra 10, Wacholderdrosseln, in großer Zahl. Vorab in der Düsterdieker Niederung: A, B, Gbv, Ki, R, Singdrosseln 2, Sir, Wacholderdrosseln. –  Vorwiegend sonnig, 6°, > 11:00 Uhr  -.

    17.03.2018, 21:10 | Kategorie: Beobachtungen,ST, Recker Moor | Schlagworte: |

    Ochsenmoor, DH – 06.03.18

    Alpenstrandläufer 2, über eine Eisfläche im Polder I eilend, Blässgänse, immer noch viele 1000 in recht großen Ansammlungen auf den Moorwiesen und dem angrenzenden Grünland, Fa, Große Brachvögel 3, es sind aber heute im Gebiet mehr als 30 Vögel gezählt worden, Gra, Hö 1,1, Kraniche 260, 2 ziehende Ketten auf dem Weg in ihre Brutgebiete, Ki, Kornweihen-Weibchen, jagend, Lm, Mb, S, Saatkrähen, verursachen reichlich Lärm in der Brutkolonie, Tf, Wd, Weißwangengänse, um die 50 Vögel, stets vergesellschaftet mit Blg, Weißstörche, je ein Brutpaar auf den Horsten am Schäferhof und in Hüde, Zwergtaucher 1, auf der Feuchtfläche in der Rüschendorfer Wiese, Zwergsäger -Pärchen, auf der Verlängerung des Randgrabens jenseits der Hunte,  –  Sonnig, > 5° – 10°, > 11:45 Uhr  -.

    17.03.2018, 21:06 | Kategorie: Beobachtungen,DH, Ochsenmoor | Schlagworte: |

    Venner Moor, OS – 06.03.18

    A, B, Fa, Goldammern 2, K, Kiebitze 5, 15, 7, Kraniche 2+2, außer Sichtweite mehrere Kranichzüge, Rohrammern 2.  –  Campemoor: Kiebitze 60, Mb, Saatkrähen ~150.  –   Im Aheschen Bruch:  Kraniche ~140, ziehend > N.  –  Sonnig, > 2°, > 08.30 Uhr  -.

    17.03.2018, 21:02 | Kategorie: Beobachtungen,OS, Venner Moor | Schlagworte: |

    Os.-Haste – 04.03.18

    Honeburger Weg: A, B, Bm, Bs, Ei, Hohltaube, singend, K, Kanadagans, überfliegend, Kl, Kolkraben 2, abwechselnde Lockrufe der auf einige Entfernung voneinander in Koniferen südlich des Honeburger Weges sitzenden Vögel, später fliegt einer hinüber zu den nördlich des Weges gelegenen Gehölzen; nach einiger Zeit folgt der andere, R, Rk, Schwanzmeisen –  Sonnig, 0°, > 11:00 Uhr  -.

    17.03.2018, 20:52 | Kategorie: Beobachtungen,OS-Haste | Schlagworte: |

    Os.-Gartlage – 04.03.18

    Sandbach und umzu: A, B, Bm, Ei, Grünspecht, rufend, Heckenbraunelle, Z.  –  Sonnig, 0°, > 10:00 Uhr -.  –  Sonnenhügel, gegen 17:30 Uhr: Kraniche ~600, in 4 großen Ketten > N ziehend, später intensiver Kranich-Nachtzug, S 2, Tt, Wacholderdrossel.  

    17.03.2018, 20:46 | Kategorie: Beobachtungen,OS-Gartlage | Schlagworte: |

    Os.-Gartlage – 03.03.18

    A, B, Bm, Buntspechte, Ei, Fa, Gf, Gi, Hohltaube, singend, K, Kl, Mb, Mittelspecht, quäkend, Rk, Rt, –  Katharinen-Kirche:  Wanderfalken, auf der Turmspitze, über ihrem Brutplatz.   –  Sonnig, – 4°, > 09:45 Uhr  -.

    17.03.2018, 20:38 | Kategorie: Beobachtungen,OS-Gartlage | Schlagworte: |

    Os.-Gartlage – 26.02.18

    Regenrückhaltebecken: B, Br, Ei, Grünfinken 12, K, Kernbeißer 1, Kl, Sto.  –

    Sonnenhügel: A, Bm, E 2, Ei 2, Gf, Türkentauben 2.  –  Bedeckt, – 4°, > 11:00 Uhr  -.

    17.03.2018, 20:33 | Kategorie: Beobachtungen,OS-Gartlage | Schlagworte: |

    Besuche seit März 2001:

    Besucherzhler code