Vogelbeobachtungen

  • Kategorien

  • Archive

  • Einzelne Vogelarten

  • Meta

  • Nordfriesland, SH, NF – 17.06.17

    Fahretofter Westerkoog: Asl, Austernfischer, Ba, Br, Brg, Höckerschwäne, darunter BP mit 7 Pulli, Ht, Kampfläufer 4, Ki, Ko, Kr, Lm, H, Mantelmöwen, Ms, Nilgänse, Rei, Rk, Rohrweihen w, Ros, Sb, Schwarzkopfruderente, diese dickköpfige und breitschnabelige Ente, die Männchen im Prachtkleid kastanienbraun, die Kopfseiten unterhalb der Augen weiß, Kopf und Nacken  im übrigen schwarz, ist in Nordamerika beheimatet, in unseren Breiten nicht Zugvogel, sondern Gefangenschaftsflüchtling und inzwischen zu den Neozoen zählend, präsentiert sich aktuell als eifriger Taucher, Seeadler, Sim, Sl, Schwarzhalstaucher, Sto, T, Ta, Us, Weißwangengänse, Zt, Zwergmöwen.

    Hauke Hein Koog: Alpenstrandläufer, Au, D, Flussseeschwalben, Heringsmöwen, Hö, Ka, Kag, Ki, Küstenseeschwalben, Ros, Row, S, Sb, Seeadler 3, Sl, Sandregenpfeifer, Zwergseeschwalben, Seeschwalben gehören zur Familie der Regenpfeiferartigen, deren kleinste Spezies wohl die Zwergseeschwalben sind; zu erkennen an dem schwarz gespitzten gelben Schnabel und der weißen Blässe/Stirn.

    Hamburger Hallig: Au, Fl, Rotschenkel, Rs, S, Säbelschnäbler, St, W.

    Beltringharder Koog: Asl, Ba, Br, Brandgänse, Fa, Fl, Große Brachvögel, Hö, Ki, Kr, Lm, M, Regenbrachvogel, Rei, Ringelgans, Ros, Row, S, Säbelschnäbler, Seidenreiher, Srp, Srs, Uferschnepfen, W, Wiesenweihe, Wwg.

     

    1.07.2017, 13:13 | Kategorie: Beobachtungen,_D: SH, sonstige | Schlagworte: |

    Besuche seit März 2001:

    Besucherzhler code