Vogelbeobachtungen

  • Kategorien

  • Archive

  • Einzelne Vogelarten

  • Meta

  • Ahescher Bruch, OS – 23.11.18

    Singschwäne 23, darunter 2 per Halsring markierte Vögel (gelb 2R57 und blau 7E86), sowie ein gemischter Gelbschnabeltrupp von ~100 nordischen Schwänen, davon ~70 Sing- und ~30 Zwergschwäne, zudem ein recht quirliger Trupp von mehr als 40 Feldsperlingen., der permanent zwischen Acker und angrenzendem Strauchwerk wechselt.

    6.01.2019, 00:10 | Kategorie: Beobachtungen,VEC, Landkreis sonstige | Schlagworte: |

    Besuche seit März 2001:

    Besucherzhler code