Vogelbeobachtungen

  • Kategorien

  • Archive

  • Einzelne Vogelarten

  • Meta

  • Spieka-Neufeld, CUX – 15.02.15

    Während wir gestern an der Kugelbake mit bestem Beobachtungswetter verwöhnt worden sind, wirkt das trübe, diesige und windige Wetter heute als echte Spaßbremse. Daher verzichten wir auch auf eine Zählung. Es bleibt lediglich festzustellen, dass die Szenerie auf den inzwischen trockengefallenen Wattflächen von Brandgänsen, Großen Brachvögeln und Stockenten beherrscht wird. Mit dabei auch mindestens 5 Spießerpeln. Kurzzeitige Panik verbreitet ein überfliegender Seeadler -  Die Kompensationsfläche Cappel-Neufeld ist heute nahezu vogelfrei. Für unseren langen Marsch entlang des Areals belohnen uns 25 Ohrenlerchen, die dicht am Weg auftauchen und im Bewuchs der Grabenböschung nach Nahrung suchen. Umso erfreulicher, da uns diese Wintergäste sicher bald wieder verlassen werden.  -  Bedeckt u. diesig, > 08:15 Uhr  -.

    25.02.2015, 00:58 | Kategorie: Beobachtungen,CUX, Spieka-Neufeld | Schlagworte: |

    Besuche seit März 2001:

    Besucherzhler code