Vogelbeobachtungen

  • Kategorien

  • Archive

  • Einzelne Vogelarten

  • Meta

  • Diepholzer Moorniederung, DH/VEC – 25.10.17

    Ochsenmoor: Blässgänse, Gra, Sa, Heringsmöwe 1, Hö 2, Rk >10, S, Silbermöwen 12, Silberreiher 5.  –  Lange Lohe: Die Maisernte ist hier in vollem Gange. Um nicht unter die Räder zu kommen bedarf es auf den recht schmalen Fahrbahnen gewagter Ausweichmanöver.  Goldammer 1, Kraniche ~1.700 (1000, 120, 6, 500,12, 9, 50), Kornweihen 1,1, S >50, Stockenten 65, auf der Dadau–  Wechselhaft, 13°, > 11:30 Uhr  -.

    31.10.2017, 22:07 | Kategorie: Beobachtungen,DH/VEC, Dh Moorniedg | Schlagworte: |

    Os.-Gartlage – 23.10.17

    Regenrückhaltebecken und umzu: A 3, Blässgänse ~50, >W ziehend, E, Ei, Grünspecht 1, H, K, Kernbeißer 1, Rt >6, Sto 12, Teichrallen 7–  Wechselhaft, 10°, > 09:00 Uhr  -.

    31.10.2017, 22:04 | Kategorie: Beobachtungen,OS-Gartlage | Schlagworte: |

    Ahlenmoor, CUX – 22.10.17

    A, B, Blässgänse ~60, Bm, Ei 6, Goldammern 5, Gimpel 3, H, K, Kl, Mb 2, R, Reiherenten 6, Rk, Rt, S, Singdrosseln 4, Sto, Schwarzkehlchen 2,1, Zwergtaucher 2, auf der Neumühler Aue–  Wechselhaft, 10°, > 08:30 Uhr  –Auf dem Heinweg um die Kaffeezeit im Pulvermoor/Rödenbeck: Kraniche ~490 (255, 180, 60) sowie Saatgänse ~60.

    31.10.2017, 22:01 | Kategorie: Beobachtungen,CUX, Ahlenmoor | Schlagworte: |

    Cux-Kugelbake – 21.10.17

    Elbe-Leitwall, Bauhafen und umzu: Au 5, Bergenten 2, Ed 15, Grr 3, Grünschenkel 1, Haubentaucher 7, Lm, Mantelmöwe 1, Meerstrandläufer 3, Rotschenkel 15, Rk/Nk-Hybride, Steinwälzer 3, Sto 3.  –  Bedeckt und stürmisch, 12°, > 09:00 Uhr  -.

    31.10.2017, 21:58 | Kategorie: Beobachtungen,CUX-Kugelbake | Schlagworte: |

    Diepholzer Moorniederung, DH/VEC – 19.10.17

    Ochsenmoor: Zwei einfliegende Streifengänse, in einer größeren Ansammlung von Bläss- u. Graugänsen abtauchend, ein Halsbandkasarka, mit Nilgänsen im Polder II unterwegs. Zudem Fa 1, Grr 1, Hö 4, Mb 1, Silberreiher 3.  –  Lange Lohe: Wie immer ein absolut kranichsicheres Areal. Da noch reichlich Mais auf dem Halm steht, ist vielfach noch die Sicht auf rufende, Nahrung suchende Kranichtrupps versperrt. So sind die von mir beobachteten ~900 Kraniche, (in Trupps von 3, 29, 250, 200, 125, 8, 300), sicher nur ein Bruchteil der heute hier anwesenden Vögel. Zudem Kiebitze ~60.  –  Teils sonnig, > 11°, 12:00 Uhr  -.

    31.10.2017, 21:54 | Kategorie: Beobachtungen,DH/VEC, Dh Moorniedg | Schlagworte: |

    Recker Moor, ST – 17.10.17

    A >10, B >10, Bm 2, D, E, Eichelhäher 4, Fa 1,0, Feldsperlinge 16, Gartenbaumläufer 2, Gü 1, Hohltauben ~20, K 2, Kiebitze 65, Nilgänse 14, R, Rk, Rotmilan 1-2, Rt ~40, Tf 2, Z.  –  Heiter, 12°, 09:00 Uhr  –.

    31.10.2017, 21:49 | Kategorie: Beobachtungen,ST, Recker Moor | Schlagworte: |

    Os-Dodesheide – 16.10.17

    Waldfriedhof: A 14, B, Bm, E 1, Ei 2, Gartenbaumläufer 1, Heckenbraunelle 1, K 2, Kl 3, R 3, Rk 4, Sumpfmeise 1, Z 2.  –  Wechselhaft, > 09:30 Uhr  –.

    31.10.2017, 21:40 | Kategorie: Beobachtungen,OS-Dodesheide | Schlagworte: |

    Cappel-Neufeld, Cux – 15.10.17

    Konpensationsfläche: Be, Brg 6, Goldregenpfeifer ~20, Ki ~60, Lö 3, Pfe >25, S ~50, Sir 3, Sts 1, Strandpieper >1, W >1, Weißwangengänse überfliegend.  –  Im Hohensteinsforst / Midlum derzeit Kiefern- u. Fichtenkreuzschnäbel in großer Zahl an Koniferen und Birken.

    Auf dem anschließenden Heimweg bei Rödenbeck ~350 Kraniche und im Ochsenmoor immer noch der Halsbandkasarka, vergesellschaftet mit 5 Nilgänsen.

    29.10.2017, 23:57 | Kategorie: Beobachtungen,CUX, Cuxland diverse | Schlagworte: |

    Nordfriesland, NF – 14.10.17

    Rickelsbüller Koog: Alpenstrandläufer >3.000, Be, Brg, Gbv, Gra, Goldregenpfeifer, Hö, K, Ki, Kr, Lö, Mm, Pfe, Ros, S, Seeadler, Ta, Tf, Weißwangengänse.  –  Fahrentofter Westerkoog: Br, Brandgänse, E, Gbv, Gra, Grr, Höckerschwäne, Ki, Ko, Kr, Pfe, Rei, Rk, Rt, Sto, Steinschmätzer, Ta, Tf, Wwg.  –  Hauke-Haien-Koog: Asl, Be, Brg, Gbv, Ki, Ko, Kr, Lm, Mb, Mm, Pfe, Pfuhlschnepfen, S, Säbelschnäbler, Sir, Sto.  –  Beltringharder Koog: Br, Brg, E, Große Brachvögel, Gra, Grr, Hö, Haubentaucher, Ki, Ko, Mittelsäger, Pfe, Ringelgänse dunkelbäuchig, Ringelgans hellbäuchig 1, Sir, Sn, Sts, Tf, Weißwangengänse. Vorland Hamburger Hallig: Asl, Au, Brg, Grp, Kiebitzregenpfeifer, Ko, Ringelgänse, Sir, Strandpieper, Waldwasserläufer.  –  Bedeckt, 15°, > 08:00 Uhr  -.

    29.10.2017, 23:47 | Kategorie: _D: SH, sonstige,Beobachtungen | Schlagworte: |

    Föhr, NF – 12./13.10.17

    Beobachtungen in der Godelniederung sowie insbes. den Küstenregionen um Hedehusum, Utersum, Dunsum, Oldsum und Oevenum: Alpenstrandläufer, Au, B, Ba, Be, Br, Brg, D, E, Eiderenten, Fa, Fe, Gbv, Gr, Gra, Goldregenpfeifer, Grr, H, Hä, Heringsmöwen, Hö, Hot, Ht, K, Ki, Ko, Lm, Lö, Mantelmöwen, Pfe, Pfuhlschnepfen, R, Rd, Rei, Ringelgänse, Rk, Ros, Rt, S, Sa, Sanderlinge, Sd, Seidenreiher, Sim, Sn, Stm, Sto, Steinschmätzer, Ta, Tf, W, Weißwangengänse, Z.  –  Vorwiegend stürmisch und gelegentlich zudem schauerlich, > 10°, 08:00 Uhr  -.

    29.10.2017, 23:38 | Kategorie: _D: SH, sonstige,Beobachtungen | Schlagworte: |

    Nordkehdingen, STD, 11.10.17

    Nordkehdingen, STD, 11.10.17

    A, Ba, Fischadler 1, Gbv, Grr, Habicht 1, Höckerschwäne 30, Ki, Kr, Lm, Mb, Pfe, Rk, Rotschenkel, Rs, S, Seeadler 2, Sim, Sir, Sandregenpfeifer, Sto, Tf, Weißwangengänse ~4.000 –  Bedeckt, > 07:50 Uhr

    29.10.2017, 23:32 | Kategorie: Beobachtungen,STD, Nordkehdingen | Schlagworte: |

    Campemoor, VEC – 08.10.17

    Buchfinken >10, Bachstelzen >10, D x, Ei 3, Fe x, G 1, Bluthänflinge ~10, Hr 1,1, K 1, Mb 1, Rk ~20, Rt ~100, Schwanzmeisen ~10, Tf 1, Wanderfalken 2, sitzen im Abstand von knapp 20 m auf noch nicht gestapelten Torfreihen.  –   Bedeckt, > 14:00 Uhr  -.

    29.10.2017, 23:31 | Kategorie: Beobachtungen,CUX, Cuxland diverse | Schlagworte: |

    Alfsee, OS – 03.10.17

    Reservebecken Alfhausen-Rieste: Heute mit 42 Exemplaren eine recht stattliche Ansammlung von Silberreihern, in der gegenüberliegenden Uferzone aufgereiht und daher gut zu kartieren. Nicht so die zahlreichen Entenvögel, die sich im vorderen Bereich des Teiches aufhalten, der wegen hohen Baumbestandes nur unzureichend einzusehen ist. Gra, Graureiher 5, Hö, Haubentaucher >1, Kanadagänse 15, einfliegend, Ko, Nilgänse.  –

    Hase-Düker Achmer: Unter den geschätzt 200 Kanadagänsen, einige Graugänse und eine im Großraum Osnabrück ausgesprochen seltene Spezies, eine Streifengans. Sie gehört, als aus dem zentralasiatischen Raum stammend, zum Kreis der Neozoen. Darunter versteht man Tierarten, die es mit oder ohne menschliche Einflussnahme nach 1492 in ein fremdes Territorium verschlagen hat, in dem sie überlebt und sich dort fortan in freier Wildbahn fortgepflanzt haben. Zu den Neozoen gehören übrigens auch die inzwischen bei uns recht verbreiteten und regional zahlreichen Kanadagänse, mit Herkunft Nordamerika, sowie die Nilgänse, die afrikanischen Ursprungs sind. Es ist zu vermuten, dass diese Gänse früher einmal als Parkvögel in Europa eingeführt wurden und später ihrem Freiheitsdrang gefolgt sind, also sog. Gefangenschaftsflüchtlinge.  –  Im Düker zudem  Br 2, Gra 8, Reiherenten 0,2, Sto >1, Zwergtaucher 2. –  Vorwiegend sonnig, 12°, > 10:45 Uhr  -.

     

    4.10.2017, 01:02 | Kategorie: Beobachtungen,OS, Alfsee,OS, Hasedüker | Schlagworte: |

    Ochsenmoor, DH – 02.10.17

    Mit den Blässgänsen sind die ersten Wintergäste schon recht zahlreich vor Ort, in vielen kleineren bis mittleren Trupps mit Graugänsen bei der Nahrungsaufnahme vergesellschaftet. Auch der Halsbandkasarka zeigt sich heute einmal mehr im Polder II, zunächst ruhend, später bei der Gefiederpflege und dann auf dem Weg zu saftigem Grün. Zudem D, Hö 2, Ki, S, Sa, Silberreiher 7, Sto.  –  Wechselhaft, 15°, > 15:00 Uhr  -.

    2.10.2017, 23:53 | Kategorie: Beobachtungen,DH, Ochsenmoor | Schlagworte: |

    Besuche seit März 2001:

    Besucherzhler code